Mit 17.000 Kleinplakaten fand 2003 die erste große Imagekampagne der Alten- und Pflegeheime Österreichs statt, die zu einem großen Teil durch das Sozialministerium gefördert wurde.

Insgesamt haben sich über 400 Heime in Österreich an der Kampagne beteiligt und für zahlreiche Veranstaltungen ihre Türen geöffnet. So gab es Tage der offenen Tür, Vernissagen, Musikabende, Erntedankfeste, Projekte mit Kindergärten und Schulen etc.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.