img-Groesse-zeigen-Bruch-vermeidenFoto: iof
 

Größe zeigen - Bruch vermeiden

Unter dem Titel "Größe zeigen - Bruch vermeiden" starteten Lebenswelt Heim und die "Aktion gesunde Knochen" anlässlich des Weltosteoporosetages am 20. Oktober 2009 eine Grössenmessaktion an mobilen BewohnerInnen in Österreichs Alten- und Pflegeheimen. Denn bereits eine Größenminderung um 2 cm kann auf eine Wirbelkörperfraktur hinweisen, die medizinisch abgeklärt gehört. Wirbelkörperfrakturen sind die häufigsten osteoporotischen Knochenbrüche. Die Gefahr, weitere Frakturen zu erleiden, steigt mit jedem Bruch.

Alle Heime erhielten zur Teilnahme an der Aktion zwei Aktions- wie zwei Messplakate, ein Begleitschreiben sowie elektronische Presseunterlagen für die lokalen Medien. 

Für weitere Informationen lesen Sie bitte den Beitrag in unserer Zeitschrift Lebenswelt Heim.